nyc-teil1

Weihnachtszauber in New York

Geht es Euch auch so? Ihr fahrt in den Urlaub, macht hübsche Fotos kommt aber gefühlt nie dazu Euch sie anzuschauen? Nicht? Das ist gut so. Aber mir geht es leider so 😉 Über Weihnachten habe ich mal in meinen Fotodateien herumgestöbert…das Ergebnis möchte ich heute unbedingt zeigen!

Letztes Jahr zur Weihnachtszeit wurde mir ein riesengroßer Wunsch erfüllt. Also nicht, dass das hier den Eindruck erweckt Fräulein Anni macht regelmäßig Reisen dieser Art. Ne, ne…es war auch der erste Transatlantikflug meines Lebens. Bis letztes Jahr konnte ich auch noch überzeugend und lautstark mitsingen: „Ich war noch niemals in New York, ich war noch niemals auf Hawaii, ich…“ Der erste Satz dieses Liedes trifft heute nicht mehr zu  Zu meinem Geburtstag im November bekam ich nämlich völlig überraschend diesen unglaublichen Herzenswunsch (in Punkto Reisen) geschenkt! Und auch hier muss ich gleich die Gerüchteküche stoppen! Nein! Auch solche Geschenke in dieser Größenordnung sind bestimmt nicht der „Normalfall“.  Ich sollte halt überrascht werden – DAS ist gelungen :-) Sprachlos und völlig unvorbereitet ging es somit in der Vorweihnachtszeit, im Dezember 2014 nach NEW YORK! (…ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich da war 😉 ).

1a

Hier fing alles an. Also der Traum – mein Traum  Als ich im zarten Alter von 12 Jahren im Kino saß und „Kevin allein in New York“ sah, wurde mein Traum geboren. Von dort an war mir klar, dass ich einmal in meinem Leben unbedingt diese Stadt in der Weihnachtszeit erleben möchte.

1a1

THE PLAZA – hier nistete sich Kevin unter einem geschickten Vorwand mit der Kreditkarte seines Vaters ein und begann seine „Tour“. Wisst Ihr es noch?! Ich bin doch bestimmt nicht die einzige gewesen, die diesen Film geschaut hat, oder?! 😉

1a2

Und gleich gegenüber ist das Paradies 

1a3

1a4

1a5

1a6

1a9

1a11

Mein Paradies war gleich daneben :-) :-) :-)

1a12

1a13

Zum Abend leuchtet es noch viel mehr: der Edel-Juwelier Cartier verpackt sein Geschäft in der Fifth Avenue zur Weihnachtszeit wie ein Geschenk mit einer großen Schleife.

1a14

1a15

Lach…als ich mir einen Ring genauer anschaute und zart nach dem Preis fragte, entgegnete mir eine freundliche Verkäuferin: „…half a million Dollars“ …ja ne is´klar – genau in meinem Budget :-)

Willkommen bei TIFFANY & CO – einfach zauberhaft dieser Laden!…und die Preise 😉

1a16

Man sieht es leider auf den Fotos nicht so genau, aber die Schaufensterdekorationen sind der Hammer!

1a17

1a18

1a19

Das älteste Luxuskaufhaus New Yorks „Lord & Taylor“ setzt auch in der weihnachtlichen Dekoration auf Eleganz mit den wahnsinnig vielen Lichtern.

1a20

1a21

1a22

1a23

1a24

1a25

In diesem Spielzeugladen staunte ich auch nicht schlecht. Ein Riesenrad IM Kinderparadies. Na da würde ich auch nicht mehr raus wollen 😉

1a26

Hier schlug mein Herz auch immer höher: macy´s ♥ ♥ ♥

1a27

1a28

Diese Kugeln bewegten sich bei schöner Musik…ach war das toll 

1a29

Einfach niedlich ♥ ♥ ♥

1a31

1a32

Überall auf den Straßen war diese magische, weihnachtliche Stimmung zu spüren.

2

2a

3

4

5

New York ist natürlich immer eine Reise wert, aber in der Weihnachtszeit zeigt sich die Metropole von ihrer glanzvollsten Seite.

6

8

9

10

11

12

13

ny1

THE ROCKEFELLER CENTER ♥ Der wohl berühmteste Christbaum steht genau hier. Mit seinen ca. 30000 bunten Lämpchen bietet der 20 Meter hohe Traumbaum einen unglaublichen Anblick.

14

ny3

15

ny4

16

18

19

20

Nicht nur am Rockefeller Center, nein in der ganzen Stadt gibt es mehrere Möglichkeiten Schlittschuh zu laufen wie beispielsweise hier am Bryant Park. Auch ein schönes Weihnachtsevent mit vielen kleinen Weihnachtshütten.

21

22

23

Ich habe in der Adventszeit auch schon viele schöne Städte gesehen, aber ich kann Euch sagen, nirgends funkelt die Vorweihnachtszeit so zauberhaft wie in New York. Bis in den Himmel hinein leuchten die Sterne, Kaufhäuser haben Schaufenster- & Gebäudedekorationen, die selbst einen Erwachsenen zum Staunen bringen und überall glitzern die schön geschmückten Tannenbäume. In den Straßen trifft man Santa Claus und seine Engel singen schöne Lieder.

Für mich wurde ein Traum wahr, dass ich dieses Erlebnis am Big Apple genießen durfte.

P.S. Ein paar Bilder zeige ich Euch noch im 2. Teil meiner New York City Erlebnistour ♥

anni




Ich freue mich auf deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zwei × 4 =


3 Gedanken zu “Weihnachtszauber in New York

  1. Iris Brandt schreibt:

    Wir zwei Weltenbummler ☺Super schöner Bericht und zauberhafte Fotos. Da kriegt man Lust selber mal hin zufliegen. Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr 😚😚

  2. Gaby Bellers-Kohl schreibt:

    Hallo liebe Anni,
    Oh man, da wurden auch bei mir eben Erinnerungen wach 😉.
    Wir waren 2010 im
    November /Dezember in NY.
    Ich war beim Bilder schauen wieder gedanklich dort 😃.
    Einfach sooo schön dort zur Christmas Time !!
    Dieser Reise Erinnerung bleiben immer im Herzen 👍

    Allen ein wunderschönes zufriedenes friedliches 2016!
    Liebe Grüße
    Gaby